Pressearchiv > F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung > 22.01.2014 > Vorsicht vor der Autonomiefalle...
Logo F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung

Vorsicht vor der Autonomiefalle

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 22.01.2014, S. 0N5 / Seitenüberschrift: Forschung und Lehre Ressort: Nat

Nordrhein-Westfalens Hochschulen wehren sich gegen die Beschränkung ihrer Autonomie durch den Gesetzgeber - und drohen dabei zu kurz zu springen. Von Uwe Schneidewind Das nordrhein-westfälische Wissenschaftsministerium hat im Dezember letzten Jahres den Entwurf für ein neues Hochschulgesetz vorgelegt. Es soll dem Ministerium künftig wieder mehr Steuerungsmöglichkeiten gegenüber den Hochschulen einräumen. Der Aufschrei gegen das Gesetz ist dabei nicht nur in Nordrhein-Westfalen groß. Im Kern rankt sich der Streit um den Stellenwert von Autonomie in Wissenschaft und Hochschule. Der Autonomiebegriff wird dabei ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Vorsicht vor der Autonomiefalle erschienen in F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung am 22.01.2014, Länge 935 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,68 €

Metainformationen

Beitrag: Vorsicht vor der Autonomiefalle
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Forschung und Lehre Ressort: Nat
Datum: 22.01.2014
Wörter: 935
Preis: 4,68 €

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung