Die Franzosen rauchen jetzt elektrisch Was die Hersteller der E-Zigaretten freut, ärgert die vielen kleinen Tabakgeschäfte mit angeschlossener Bar / Von Christian Schubert

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 24.12.2013, S. 011 / Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft

PARIS, 23. Dezember. Was wäre Frankreich ohne seine "bars-tabac"? Jene mehr oder weniger gemütlichen Cafés, in denen die Bewohner des Viertels ihren Kaffee oder Pastis schlürfen, ihren Lottoschein bezahlen und vor allem Zigaretten kaufen. Die Antwort auf diese Frage ist an immer mehr Stellen des Landes offensichtlich. Das romantische Bild, in dem die Kneipe an der Ecke ein sozialer Treffpunkt ist, gehört in Frankreich zunehmend der Vergangenheit an. Immer mehr Bars, die gleichzeitig kleine Tabakgeschäfte sind (oder umgekehrt), müssen schließen, d ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Die Franzosen rauchen jetzt elektrisch Was die Hersteller der E-Zigaretten freut, ärgert die vielen kleinen Tabakgeschäfte mit angeschlossener Bar / Von Christian Schubert
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Wirtschaft Ressort: Wirtschaft
Datum: 24.12.2013
Wörter: 837
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING