Pressearchiv > F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung > 13.11.2013 > Strahlende Wagenräder im Miniformat Symmetrische M...
Logo F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung

Strahlende Wagenräder im Miniformat Symmetrische Moleküle versprechen hellere organische Leuchtdioden

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 13.11.2013, S. 0N1 / Seitenüberschrift: Natur und Wissenschaft Ressort

Organische Moleküle, deren Gestalt einem Wagenrad ähnelt, könnten die Lichtausbeute und somit die Helligkeit organischer Leuchtdioden (kurz OLEDs) deutlich erhöhen. Davon sind die Wissenschaftler einer deutsch-amerikanischen Forschergruppe überzeugt, die die sechs Nanometer großen Moleküle hergestellt haben. Denn diese organischen Wagenräder haben anders als die häufig in OLEDs genutzten kettenförmigen Polymere den großen Vorteil, dass sie unpolarisiertes Licht abstrahlen, wenn man sie anregt. Die elektromagnetischen Wellen werden dabei in keine Vorzugsrichtung ausgesandt, sondern schwingen überall gleich stark. Störende Absorptionsprozesse, die in ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Strahlende Wagenräder im Miniformat Symmetrische Moleküle versprechen hellere organische Leuchtdioden erschienen in F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung am 13.11.2013, Länge 441 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,68 €

Metainformationen

Beitrag: Strahlende Wagenräder im Miniformat Symmetrische Moleküle versprechen hellere organische Leuchtdioden
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Natur und Wissenschaft Ressort
Datum: 13.11.2013
Wörter: 441
Preis: 4,68 €

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung