4.37 Literatur Suchmaschinenverse Digitales Herz... | F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung
 

Literatur Suchmaschinenverse Digitales Herz schlägt auch: Tristan Marquardts Lyrik

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 20.06.2013, S. 026 / Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton

Amor steckt auch noch im "Amortisieren". Dabei muss der Herzschlag eher gedämpft klingen, wo sich die Selbstwahrnehmung über einen Body-Mass-Index vermittelt. Das Schöne definierte Max Bense seinerzeit informationstheoretisch als unwahrscheinliche Ordnung von Zeichen, und wenn in Tristan Marquardts Gedichten Zufall und Ordnung miteinander kämpfen, spricht darin ein lyrisches Ich der Internetgeneration trotzdem auch von Liebe. Beängstigend ordentlich erscheint der regelmäßige Wechsel von Gedichten ohne Strophengliederung und Fünfstrophern zu je vier Zeilen; dazwischen steht alle zehn Seiten ein "Katalog", der Wörter ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Literatur Suchmaschinenverse Digitales Herz schlägt auch: Tristan Marquardts Lyrik
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton
Datum: 20.06.2013
Wörter: 465
Preis: 4,59 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING