Pressearchiv > F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung > 02.05.2013 > Wir müssen unsere Stimme erheben...
Logo F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung

Wir müssen unsere Stimme erheben

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 02.05.2013, S. 027 / Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton

Politischer Mut ist heute ambivalent: Menschen, die sich gegen religiöse Orthodoxie wenden, gelten als Volksverhetzer - anstatt als Kämpfer für die Freiheit. Von Salman Rushdie Heutzutage sind wir viel eher bereit, physische Tapferkeit zu bewundern als moralischen Mut - den Mut von Denkern oder öffentlichen Personen. In Boston springt ein Mann mit Cowboyhut über eine Absperrung, um Leuten zu helfen, die beim Anschlag auf den Marathon verletzt wurden, während andere davonlaufen. Den Mut dieses Mannes preisen wir genauso wie die Tapferkeit ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Wir müssen unsere Stimme erheben erschienen in F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung am 02.05.2013, Länge 1118 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,68 €

Metainformationen

Beitrag: Wir müssen unsere Stimme erheben
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton
Datum: 02.05.2013
Wörter: 1118
Preis: 4,68 €

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung