Commerzbank-Aktie im Fokus der Privatanleger

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 15.02.2013, S. 021 / Seitenüberschrift: Finanzmarkt Ressort: Wirtschaft

dmoh. FRANKFURT, 14. Februar. Privatanleger hierzulande haben ein besonderes Faible für die Commerzbank-Aktie. Wie aus Daten der Berliner Börse Tradegate hervorgeht, wurden dort im Januar Commerzbank-Aktien im Volumen von 309 Millionen Euro gehandelt und damit weit mehr als jede anderen Aktie. Institutionelle Anleger, die den Xetra-Handel in Frankfurt dominieren, handelten dagegen vor allem die Aktien der Deutschen Bank, die Commerzbank kam hier nur auf Rang 13. Weitere Favoriten der Privatanleger waren Deutsche Bank, Eon, Daimler und Volkswagen. Noch vor die ...
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Commerzbank-Aktie im Fokus der Privatanleger
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Finanzmarkt Ressort: Wirtschaft
Datum: 15.02.2013
Wörter: 164
Preis: 4,68 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING