Pressearchiv > F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung > 25.10.2012 > Da gehen Bodendenkmäler ab...
Logo F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung

Da gehen Bodendenkmäler ab

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 25.10.2012, S. 030 / Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton

Am Gelde hängt doch alles: Die Archäologie in Nordrhein-Westfalen, abhängig von privaten Grabungsfirmen, kann wegen mangelnder Finanzmittel ihren Aufgaben kaum noch nachkommen. Nordrhein-Westfalen war 1992 das erste deutsche Bundesland, das in der Bodendenkmalpflege das sogenannte Verursacherprinzip anwandte. Ihm zufolge durften Grundbesitzer Denkmäler nur dann zerstören, wenn sie die vorherige wissenschaftliche Dokumentation bezahlten. Doch am 20. September 2011 kippte das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster diese Praxis: Es gab in zweiter Instanz der Klage eines Kiesgrubenbesitzers recht, an dessen künftiger Abbaustelle unter ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Da gehen Bodendenkmäler ab erschienen in F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung am 25.10.2012, Länge 724 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,68 €

Metainformationen

Beitrag: Da gehen Bodendenkmäler ab
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Feuilleton
Datum: 25.10.2012
Wörter: 724
Preis: 4,68 €

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung