Ganze Nächte in der Mühle Die Olivenernte in Italien verspricht in diesem Jahr üppig zu werden / Woran man ein gutes Öl erkennt / Von Ariane Wirth

F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 14.12.1999, S. 014 / Seitenüberschrift: Deutschland und die Welt Ressort

AREZZO, im Dezember. In dem engen Warteraum vor der Ölpresse drängen sich an diesem kalten Herbsttag in Pergine Val d′Arno, einem kleinen Dorf in der Nähe von Arezzo, die Ölbauern, Olivensäcke über den Schultern. Die Stimmung ist gespannt, die Bauern sind mürrisch, wenn nicht gar zänkisch, wie man es in Italien den Toskanern nachsagt. Man diskutiert über die Ernte und das Wetter, verspeist zwischendurch eine "fettunta", das salzlose, geröstete Brot, begossen mit dem frischen, scharfen Olivenöl, und genehmigt sich ein ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Ganze Nächte in der Mühle Die Olivenernte in Italien verspricht in diesem Jahr üppig zu werden / Woran man ein gutes Öl erkennt / Von Ariane Wirth
Quelle: F.A.Z. Frankfurter Allgemeine Zeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Deutschland und die Welt Ressort
Datum: 14.12.1999
Wörter: 1391
Preis: 4,68 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING