Ein Aspirin für Doktor Mussa Kein Alkohol, keine Regimekritik: Im "Hotel Rixos" in Tripolis verzweifeln die Reporter / Von Antonia Rados

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 10.04.2011, S. 029 / Seitenüberschrift: MEDIEN Ressort: Sonntagszeitung

Nur in den Morgenstunden ähnelt das "Hotel Rixos" in Tripolis einem Luxushotel wie jedem anderen - sieht man von billig aussehenden Gaddafi-Postern am Hotelzaun und zwei Polizeiwagen vor der Hotelzufahrt ab. Ab acht Uhr scharen sich rund hundert Reporter aus aller Welt, den Vereinigten Staaten, Frankreich, Russland, aber genauso ein TV-Team aus dem Irak, um das Frühstückbuffet im Erdgeschoss, Blick auf einen Park. Am Beginn der Krise war das Buffet üppig. Jetzt muss jeder schauen, dass er sich seine zweite ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Journalismus, Beruf-Journalist, Tourismus, Gaddafi, Saif al Islam
Beitrag: Ein Aspirin für Doktor Mussa Kein Alkohol, keine Regimekritik: Im "Hotel Rixos" in Tripolis verzweifeln die Reporter / Von Antonia Rados
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: MEDIEN Ressort: Sonntagszeitung
Datum: 10.04.2011
Wörter: 1337
Preis: 5 €
Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING