Pressearchiv > Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung > 26.02.2006 > Mein letzter Besuch bei Hilde Domin Es war leuchte...
Logo Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Mein letzter Besuch bei Hilde Domin Es war leuchtender Herbst in Heidelberg, und die große Lyrikerin sprach von Flucht und Wiederkehr

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung vom 26.02.2006, S. 023 / Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Sonntagszeit

Es war im Herbst letzten Jahres. Leuchtender Herbst. Es war kalt in Heidelberg. Der Himmel strahlte blau und klar, die Hügel färbten sich langsam gelb, die Altstadt stand hell und eng wie eh und je. Jeder, der einmal hier war, kennt dieses Licht. Für den, der das lange nicht mehr gesehen hat, ist das Wiederkommen ein melancholischer Schock. Hier lebt die Vergangenheit, hier wird sie immer leben. Ich ging durch die Stadt, die Hauptstraße entlang, am Marstall vorbei und dann ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Mein letzter Besuch bei Hilde Domin Es war leuchtender Herbst in Heidelberg, und die große Lyrikerin sprach von Flucht und Wiederkehr erschienen in Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung am 26.02.2006, Länge 1769 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,68 €

Metainformationen

Beitrag: Mein letzter Besuch bei Hilde Domin Es war leuchtender Herbst in Heidelberg, und die große Lyrikerin sprach von Flucht und Wiederkehr
Quelle: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung Online-Archiv
Ressort: Seitenüberschrift: Feuilleton Ressort: Sonntagszeit
Datum: 26.02.2006
Wörter: 1769
Preis: 4,68 €
Schlagwörter: Domin, Hilde, Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. - Frankfurter Allgemeine Zeitung