Pressearchiv > DIE ZEIT > 13.01.2022 > Das bisschen Ungerechtigkeit ......
Logo DIE ZEIT

Das bisschen Ungerechtigkeit ...

DIE ZEIT vom 13.01.2022 / Streit

TITELTHEMA: ZURÜCK IN DIE FREIHEIT? *** *** Psychologisch ist verständlich, dass die Regierung gerade Corona-Maßnahmen hamsterkauft. Seit zwei Jahren schließlich führt das Virus den politisch Verantwortlichen vor, dass sich, egal was sie tun, kaum Kontrolle über die nächsten paar Wochen gewinnen lässt. Eine Mutation reicht aus, um trotz mühsam errungener Impffortschritte die Krankenhausbetten wieder zu füllen. Seit zwei Jahren ist Corona ein Stressor, ein Feind hinter einer Nebelwand. Kein Wunder, dass er immer wieder dazu reizt, Schrotschüsse abzufeuern. Gerade weil das verständlich ist, ist es gefährlich. Immer dann schließlich, wenn große Teile der Bevölkerung ebenfalls gestresst und ängstlich sind, lassen sich die Gewichte von Freiheit und Sicherheit ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Das bisschen Ungerechtigkeit ... erschienen in DIE ZEIT am 13.01.2022, Länge 706 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,01 €

Metainformationen

Beitrag: Das bisschen Ungerechtigkeit ...
Quelle: DIE ZEIT Online-Archiv
Ressort: Streit
Datum: 13.01.2022
Wörter: 706
Preis: 4,01 €
Schlagwörter: Krankheit , Innenpolitik und Staat , Gesellschaftspolitik , Zivilschutz
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG