Pressearchiv > DIE ZEIT > 30.07.2020 > Er verkauft die ganz fetten Karren...
Logo DIE ZEIT

Er verkauft die ganz fetten Karren

DIE ZEIT vom 30.07.2020 / Hamburg

Mobilität Im Verkaufsraum hängt die Deal-Bell. So nennt Dietmar Lehmann die goldene Glocke, und deshalb nennen auch alle anderen in seinem Autohaus sie so. Bekannt sind solche Deal-Bells aus den USA, sie werden bei einem fetten Verkauf geläutet, auf dass sich alle Angestellten klatschend mitfreuen. Bisschen alte Schule, bisschen alte Zeit. Lehmann mag das. Er lächelt zurückhaltend, richtet den Hemdkragen. Seine Verkäufer läuten die Glocke heutzutage nur noch zaghaft, wenn überhaupt. Wieso? Er zuckt die Schultern, Lächeln wieder weg. Liegt nicht daran, dass sie nichts mehr verkaufen. Die Geschäfte gehen gut. Muss an der neuen Zeit liegen. Auf dem Weg zu ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Er verkauft die ganz fetten Karren erschienen in DIE ZEIT am 30.07.2020, Länge 1901 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 4,01 €

Metainformationen

Beitrag: Er verkauft die ganz fetten Karren
Quelle: DIE ZEIT Online-Archiv
Ressort: Hamburg
Datum: 30.07.2020
Wörter: 1901
Preis: 4,01 €
Schlagwörter: Kraftfahrzeug , Automobilindustrie , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG