Finden Schwarz und Grün zusammen?

DIE ZEIT vom 05.09.2019 / Politik

WAS DIE WAHLEN IM OSTEN VERÄNDERN
Christin Melcher, 35, ist jetzt eine mächtige Politikerin. Denn der Vorsitzenden der sächsischen Grünen ist bei der Landtagswahl etwas gelungen, das es in Sachsen noch nie gab: Sie hat in Leipzig ein Direktmandat für die Grünen gewonnen (insgesamt errang die Partei sogar drei). Landesweit holten die Grünen 8,6 Prozent, ein Rekordergebnis, und weil CDU-Chef Michael Kretschmer geschworen hat, weder mit der Linken noch mit der AfD zu koalieren, sind Melchers Grüne plötzlich systemrelevant. Kretschmer kann nur gemeinsam mit ihnen und der SPD regieren, in einer sogenannten Kenia-Koalition. Die Zusammenarbeit zwischen Union und SPD ist in Sachsen erprobt; aber nun ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Parteienlandschaft, Wahlkampf, Koalition, Wahlergebnis
Beitrag: Finden Schwarz und Grün zusammen?
Quelle: DIE ZEIT Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 05.09.2019
Wörter: 423
Preis: 4.17 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING