Island

DIE ZEIT vom 08.08.2019 / Entdecken

An meinem letzten Tag auf Island, am nordöstlichen Rand der Insel, kommt mir ein Radfahrer entgegen. Tief gebeugt hängt er über seinem Lenker, das Gesicht verzerrt, der Tritt unrund, seine Regenklamotten flattern im Wind. Ich verbeuge mich im Geiste und fahre hinter meiner Windschutzscheibe weiter die langen Abwärtskurven hinunter. Nach einigen Minuten kommt mir eine Radfahrerin entgegen, noch abgekämpfter als der Mann. Sie weint. Ich verbeuge mich noch tiefer, bereite ihr im Geiste eine heiße Schokolade zu und denke, die beiden sind bestimmt heute viele, viele Höhenmeter tiefer in Seydisfjördur gestartet, dem Hafen für die Fähre aus Dänemark. Und ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Urlaub
Beitrag: Island
Quelle: DIE ZEIT Online-Archiv
Ressort: Entdecken
Datum: 08.08.2019
Wörter: 2599
Preis: 4.17 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING