Ich habe panische Angst davor, was andere über mich denken. Wie kann ich denn zu mir selbst finden?

DIE ZEIT vom 08.08.2019 / Entdecken

Frag mich mal
Liebe Ella, ich habe das Gefühl, dass mich das Leben an sich überfordert. Ich fühle mich verloren, ganz tief in mir selbst, kann oft kaum in Worte fassen, was eigentlich mit mir los ist. Mein Leben besteht gefühlt nur aus Baustellen, an denen ich am liebsten immer gleichzeitig arbeiten würde. Aber weil mich das dann noch mehr anstrengt, komme ich oft zu gar nichts. Dinge, die ich nicht kontrollieren kann, stressen mich. Ich glaube, das hat damit zu tun, dass ich sehr früh im Leben einen Verlust erlebt habe, der für immer alles verändert hat. Unvorhergesehenes kann mich vollends aus ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wissenschaft-Psychologie, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Ich habe panische Angst davor, was andere über mich denken. Wie kann ich denn zu mir selbst finden?
Quelle: DIE ZEIT Online-Archiv
Ressort: Entdecken
Datum: 08.08.2019
Wörter: 857
Preis: 4.17 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING