Glamouröse Handlungen

DIE ZEIT vom 25.07.2019 / Feuilleton

NACHRUFE
VON IJOMA MANGOLD Als der Autor dieses Nachrufs vor zehn Jahren die Schriftstellerin Brigitte Kronauer in ihrem Haus in Hamburg besuchte, war er irritiert, weil er den Eindruck hatte, dass der Mann, der ihn eben begrüßt hatte, ein anderer war als der, der nun fragte, ob der Besucher eine Tasse Tee wolle. Doch er beschloss, die kognitive Dissonanz zu ignorieren. Erst als er wieder in der Redaktion saß und ihm klar wurde, dass die Homestory so nicht zu schreiben war, griff er zum Telefon und rief Frau Kronauer an. Sie sagte, mit einer gewissen gnadenlosen Amüsiertheit: "Ich hatte mich schon ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Buchkritik, Schriftsteller, Kronauer, Brigitte, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Glamouröse Handlungen
Quelle: DIE ZEIT Online-Archiv
Ressort: Feuilleton
Datum: 25.07.2019
Wörter: 656
Preis: 4.17 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING