Geduld mit der Wahrheit

DIE ZEIT vom 25.07.2019 / Feuilleton

NACHRUFE
VON LUDGER HAGEDORN Sie konnte ungeduldig sein, mit sich und mit anderen, ungeduldig in ihrem philosophischen Drang, der sie antrieb. Es war eine Ungeduld der mitreißenden und begeisternden Art. Die Verve und das Zupackende ihres Denkens und Sprechens schienen den Raum geradezu physisch zu ergreifen. Über ihre früheren Bücher sagte sie Sätze wie: "Ach, das war doch viel zu lang, um wahr zu sein." Man verstand es als Witz, doch es steckte darin dieselbe Ungeduld, die sie zwang, sich nie auszuruhen bei dem Erreichten. Am vergangenen Freitag starb die große ungarische Philosophin Ágnes Heller im Ferienort Balatonalmádi am Plattensee. Sie ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Philosophie, Menschenrechte, Buchkritik, Ideologie
Beitrag: Geduld mit der Wahrheit
Quelle: DIE ZEIT Online-Archiv
Ressort: Feuilleton
Datum: 25.07.2019
Wörter: 846
Preis: 4.17 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING