Fehlt Hamburg eine Straßenbahn?

DIE ZEIT vom 25.07.2019 / Hamburg

Stadtentwicklung Verkehr
VON FRANK DRIESCHNER Wenn die Hamburger Sozialdemokraten nicht aufpassen, dann gehen sie mit einem politischen Alleinstellungsmerkmal in den Bürgerschaftswahlkampf, das sich aus ihrer Programmatik nicht ohne Weiteres herleiten lässt: Sie könnten unter den großen Parteien in Hamburg die letzte sein, die den Bau einer Straßenbahn verhindern möchte. Der Straßenverkehr hat sich in den letzten Monaten stärker verändert als zuvor in vielen Jahren, Elektroroller und Moia-Shuttles sind nur die offensichtlichsten Neuerungen. Auch die politischen Kräfteverhältnisse wandeln sich, seit die Grünen in bundesweiten Umfragen zur Union aufgeschlossen haben und Schüler in der Schulzeit für den Klimaschutz demonstrieren. Rechtzeitig vor dem Auftakt zum Bürgerschaftswahlkampf ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Straßenverkehr, Verkehrspolitik, Innenpolitik und Staat, Nahverkehr, schienengebunden
Beitrag: Fehlt Hamburg eine Straßenbahn?
Quelle: DIE ZEIT Online-Archiv
Ressort: Hamburg
Datum: 25.07.2019
Wörter: 1185
Preis: 4.17 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING