Er ist nie frei

DIE ZEIT vom 18.07.2019 / Politik

VON ANGELA KÖCKRITZ Natürlich hat er eine Freundin. So wie sie alle eine Freundin haben. Sie weiß nicht, dass er schwul ist. Er sagt: "Es ist kompliziert." Das Ausweichen ist ihm zur zweiten Natur geworden. Wenn seine Freunde sagen, dass man Schwule schlagen, ja umbringen sollte, schweigt er. Wenn Nachbarn erzählen, dass man ihre Leichen ins Meer werfen sollte, schaut er zur Seite. Wenn Leute ihn fragen, warum er sein Heimatland Gambia verlassen habe und nach Dakar gekommen sei, Hauptstadt des Senegal, Land am westlichsten Zipfel des afrikanischen Kontinents, antwortet er: "Um hier mein Glück zu versuchen." Wenn sie ihn ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kriminalität, Minderheit, Senegal
Beitrag: Er ist nie frei
Quelle: DIE ZEIT Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 18.07.2019
Wörter: 1898
Preis: 4.17 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING