Bloß keine Langeweile

DIE ZEIT vom 18.07.2019 / Politik

VON ALICE BOTA Als Wolodymyr Selenskyj noch nicht Präsident der Ukraine war, sondern in einer Fernsehserie lediglich einen solchen spielte, wurde er in einer Folge von einem Albtraum heimgesucht. Der Präsident ist verzweifelt. Egal, was er zu ändern versucht, die korrupten Abgeordneten hindern ihn daran. "Ich verstehe, dass viele von euch diese Reformen fürchten wie das Feuer", ruft er wütend den Abgeordneten zu. "Aber es ist Zeit, die Dom-Pérignon-Flaschen und die Urlaube auf den Malediven zu vergessen. Die Gesellschaft hat sich verändert! Sie wird nicht länger warten und verzeihen!" Doch die Abgeordneten grinsen ihn nur an. Sie hören auf die ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Staatsoberhaupt, Innenpolitik, Politiker, Regierung
Beitrag: Bloß keine Langeweile
Quelle: DIE ZEIT Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 18.07.2019
Wörter: 1194
Preis: 4.17 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING