Pressearchiv > Westfalen-Blatt > 24.10.2015 > Dem Trend stets ein Stück voraus...
Logo Westfalen-Blatt

Dem Trend stets ein Stück voraus

Westfalen-Blatt

Er gewann Möbelfirmen aus der Region, die ihm ausgewählte Möbel in Kommission lieferten. So kam damals eine erste Kollektion aus regionaler Fertigung zusammen, und der Kundenstamm wuchs schnell. Schließlich gab es im Rietberger Land kein Unternehmen, in dem eine solche Auswahl geboten wurde. Bald wurde das Haus für Privatkundschaft geöffnet. Dem Trend der Zeit folgend ließen Meinolf und Magdalena Knaup in den 1970er Jahren ihre Räumlichkeiten ausbauen - im westfälischen Fachwerkstil. Ganz anders gestaltete sich das Gesicht der Gebäude in den 90ern. Da wurde erneut erweitert und die Stilrichtung geändert. Ein wichtiger Schritt war der bis heute andauernde Anschluss an ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Dem Trend stets ein Stück voraus erschienen in Westfalen-Blatt am 24.10.2015, Länge 361 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Dem Trend stets ein Stück voraus
Quelle: Westfalen-Blatt Online-Archiv
Datum: 24.10.2015
Wörter: 361
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Bauen und Wohnen , Bauwirtschaft
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © WESTFALEN-BLATT Vereinigte Zeitungsverlage GmbH