Pressearchiv > Westfalen-Blatt > 17.09.2015 > "Menschlich sind wir alle gleich viel wert"...
Logo Westfalen-Blatt

"Menschlich sind wir alle gleich viel wert"

Westfalen-Blatt

Mehr als ein Jahr wurde an den neuen Fundamenten der tagtäglichen Arbeit quer durch die Stiftung gearbeitet und gefeilt. Zuerst nur auf Vorstandsebene, dann wurden die Mitarbeiter und verschiedenen Vertretungen involviert. Ein spannender Prozess, der viel Neues zu Tage förderte, wie die Teilnehmer berichteten. Inhaltlich beruft sich das Leitbild nach wie vor auf christliche Wurzeln und stellt den Grundsatz der Nächstenliebe in den Mittelpunkt: "Ganz gleich welchen Geschlechts, welcher Herkunft und Religion jemand ist: Menschlich sind wir alle gleich viel wert und sollten die gleiche Wertschätzung empfangen", sagt Pastor Winkler und stellt bewusst einen aktuellen Bezug zur Flüchtlingsdebatte her. Auch ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Menschlich sind wir alle gleich viel wert" erschienen in Westfalen-Blatt am 17.09.2015, Länge 415 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: "Menschlich sind wir alle gleich viel wert"
Quelle: Westfalen-Blatt Online-Archiv
Datum: 17.09.2015
Wörter: 415
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Soziale Hilfsorganisation , Personalwesen , Behinderter , Ethik
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © WESTFALEN-BLATT Vereinigte Zeitungsverlage GmbH