Pressearchiv > Westfalen-Blatt > 17.09.2015 > "Couchsurfing" und Laufenten...
Logo Westfalen-Blatt

"Couchsurfing" und Laufenten

Westfalen-Blatt

Die Autoren, die die Buchhändlerin Ellen Ellbracht und die Bibliothekarinnen Eva Bloss-Vögler und Barbara Bunte für die Herbstreihe gewonnen haben, werden Sach- und Fachbücher sowie Romane und Krimis mit nach Werther bringen. Außerdem haben sich die Organisatorinnen einen Bastelworkshop als besonderen Clou ausgedacht. Seit 19 Jahren stellen Buchhandlung und Bibliothek im "Leseherbst" die Neuheiten auf dem Buchmarkt vor. Die Vorbereitungen beginnen früh. "Manche Autoren sind weit im Voraus ausgebucht", erklärt Ellen Elbracht. Deshalb haben die Veranstalterinnen bereits jetzt Termine für das kommende Jahr festgezurrt. "Wer im Frühjahr kommt, wird noch nicht verraten. Man darf aber gespannt sein", sagt Ellen Elbracht. D ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Couchsurfing" und Laufenten erschienen in Westfalen-Blatt am 17.09.2015, Länge 403 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: "Couchsurfing" und Laufenten
Quelle: Westfalen-Blatt Online-Archiv
Datum: 17.09.2015
Wörter: 403
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Lesung , Medien , Buchkritik , Schriftsteller
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © WESTFALEN-BLATT Vereinigte Zeitungsverlage GmbH