Pressearchiv > Westfalen-Blatt > 28.08.2015 > Mit der Bimmelbahn zum Ziel...
Logo Westfalen-Blatt

Mit der Bimmelbahn zum Ziel

Westfalen-Blatt

Um die optimale Anbindung aller Unternehmen des Gewerbegebietes "Zur Lüre" zu gewährleisten, setzen die Organisatoren auch diesmal wieder zwei kostenlose "Bimmelbahnen" zum Transfer der Besucher ein. Von den Parkplätzen aus ist es nicht weit bis zu den Haltestellen. Wesentlicher Kernpunkt dieser Leistungsschau der heimischen Firmen ist das Ausbildung-Forum. Ziel ist es, interessierte Schüler auf die Ausbildungsmöglichkeiten in der Höxter aufmerksam zu machen. Vor Ort ist ein Erfahrungsaustausch mit erfahrenen Auszubildenden möglich. Mehr als 30 Firmen mit mehr als 100 verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten werden versuchen, den Nachwuchs für sich zu begeistern, um dem drohenden Fachkräftemangel zu begegnen. Auch Studienmöglichkeiten an den Fachhochschulen ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Mit der Bimmelbahn zum Ziel erschienen in Westfalen-Blatt am 28.08.2015, Länge 362 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Mit der Bimmelbahn zum Ziel
Quelle: Westfalen-Blatt Online-Archiv
Datum: 28.08.2015
Wörter: 362
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Tourismus , Autohaus Beineke GmbH & Co. KG, Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold eG
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © WESTFALEN-BLATT Vereinigte Zeitungsverlage GmbH