Pressearchiv > Westfalen-Blatt > 28.08.2015 > Im Leben bleiben mit Demenz...
Logo Westfalen-Blatt

Im Leben bleiben mit Demenz

Westfalen-Blatt

Das Thema Demenz beschäftigt die Gesellschaft in den letzten Jahren zunehmend. Im Kreis Paderborn leben zurzeit etwa 5000 Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind: eine große Herausforderung für Betroffene und Menschen im direkten Umfeld. Es geht darum, Menschen mit Demenz als selbstbestimmte Personen zu behandeln und daran mitzuwirken, dass ihr gewohnter Alltag so lange wie möglich aufrechterhalten werden kann. Es geht um Integration und die Suche nach einem unterstützenden Zusammenleben im sozialen Umfeld. Dabei wollen das Haus St. Antonius und das Tagespflegehaus St. Hedwig Unterstützung leisten. Das Haus soll ein Ort werden, an dem für Menschen mit Demenz, die ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Im Leben bleiben mit Demenz erschienen in Westfalen-Blatt am 28.08.2015, Länge 210 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Im Leben bleiben mit Demenz
Quelle: Westfalen-Blatt Online-Archiv
Datum: 28.08.2015
Wörter: 210
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Soziale Hilfsorganisation , Heim , Krankheit , Senior
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © WESTFALEN-BLATT Vereinigte Zeitungsverlage GmbH