Pressearchiv > Westdeutsche Zeitung > 18.09.2015 > Roncalli-Saxofonist geht im Pöötzke vor Anker...
Logo Westdeutsche Zeitung

Roncalli-Saxofonist geht im Pöötzke vor Anker

Westdeutsche Zeitung vom 18.09.2015 / L Lokal

Peter van der Heusen übernimmt das letzte echte Live-Lokal in der Altstadt. Jeden Tag sollen dort ab Oktober wieder Bands spielen. Von Dieter Sieckmeyer Fast ein Vierteljahrhundert war Peter van der Heusen mit seinem Saxofon auf der ganzen Welt unterwegs. Nachdem der 47-Jähriger inzwischen Vater von zwei kleinen Kindern ist, will der Musiker jetzt vor Anker gehen und Gastronom werden. Zum 1. Oktober übernimmt van der Heusen das Traditionslokal "Em Pöötzke" an der Mertensgasse, das letzte echte Live-Lokal in der Altstadt. "Ich freue mich sehr darauf. Das ist für mich auch eine Herzenssache", sagt der angehende Gastronom. Der Düsseldorfer muss gar ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Roncalli-Saxofonist geht im Pöötzke vor Anker erschienen in Westdeutsche Zeitung am 18.09.2015, Länge 512 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Roncalli-Saxofonist geht im Pöötzke vor Anker
Quelle: Westdeutsche Zeitung Online-Archiv
Ressort: L Lokal
Datum: 18.09.2015
Wörter: 512
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Eventmarketing , Musik , Nachtleben , van der Heusen Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlag W.Girardet KG