Handelsstreit und Unionskrach belasten Dax

DIE WELT / WELT am SONNTAG vom 19.06.2018 / Ressort: FINANZEN

Die weitere Eskalation im Handelsstreit zwischen den USA und China und der Koalitionskrach zwischen CDU und CSU in der Asylfrage sorgten zum Wochenbeginn für schlechte Stimmung am deutschen Aktienmarkt. Auch die sich abzeichnende Atempause im Streit der Schwesterparteien konnte die Laune der Anleger nicht wesentlich verbessern. Nach einem Tagestief bei 12.784 Zählern notierte der Dax zum Schluss mit 12.834 Punkten 1,4 Prozent im Minus. Der MDax schwächte sich um 0,8 Prozent auf 26.746 Zähler ab. Für den TecDax stand ein Abschlag von 0,5 Prozent auf 2849 Punkte zu Buche. Der Euro konnte seine anfänglichen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sport, Anlage, Kapitalmarkt, Evotec AG
Beitrag: Handelsstreit und Unionskrach belasten Dax
Quelle: DIE WELT / WELT am SONNTAG Online-Archiv
Ressort: Ressort: FINANZEN
Datum: 19.06.2018
Wörter: 385
Preis: 3.81 €
Alle Rechte vorbehalten. © Axel Springer AG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING