Pressearchiv > DIE WELT / WELT am SONNTAG > 13.03.2018 > Wirtschaft Kompakt I...
Logo DIE WELT / WELT am SONNTAG

Wirtschaft Kompakt I

DIE WELT / WELT am SONNTAG vom 13.03.2018 / Ressort: WIRTSCHAFT

Verbraucherschutz Mehr als 2200 gefährliche Produkte Giftige Puppen, gefährliches Spielzeug, entzündliche Akkus: Europäische Verbraucherschutzbehörden haben im vergangenen Jahr mehr als 2200 mal wegen gefährlicher Produkte Alarm geschlagen. Es folgten europaweit fast 4000 Rückrufaktionen, Verkauf- oder Importstopps, wie die EU-Kommission berichtete. Fast jede dritte Meldung (29 Prozent) betraf Spielzeug, gefolgt von Kraftfahrzeugen (20) und Bekleidung (zwölf). Unter anderen seien zehn der bei Kindern zeitweilig so angesagten Fidget Spinner gemeldet worden. Die kleinen Spielzeuge enthielten etwa gefährliche Chemikalien oder Batterien, die hätten verschluckt werden können. Wie schon im Vorjahr kam mehr als die Hälfte der beanstandeten Produkte (53 Prozent) aus China. Erivan Haub Ehemaliger Chef ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Wirtschaft Kompakt I erschienen in DIE WELT / WELT am SONNTAG am 13.03.2018, Länge 454 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 3,42 €

Metainformationen

Beitrag: Wirtschaft Kompakt I
Quelle: DIE WELT / WELT am SONNTAG Online-Archiv
Ressort: Ressort: WIRTSCHAFT
Datum: 13.03.2018
Wörter: 454
Preis: 3,42 €
Schlagwörter: Flugzeug , Lebensmittel , Manager-Führungskraft , Dienstleistung
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Axel Springer AG