Pressearchiv > Trierischer Volksfreund > 26.08.2017 > Neue Helden im regionalen Handwerk...
Logo Trierischer Volksfreund

Neue Helden im regionalen Handwerk

Trierischer Volksfreund vom 26.08.2017 / Mosel-Mosel

Hetzerath/Bitburg (red) Insgesamt 23 regionale Handwerks-Innungen sind unter einem Dach verbunden - in Geschäftsführung der Kreishandwerkerschaft MEHR. Dieser Verbund übernimmt mit den Gesellenprüfungen in fast 20 Handwerksberufen eine zentrale hoheitliche Aufgabe in der beruflichen Bildung. Und so haben auch alle 70 neuen Gesellen der aktuellen Lossprechung im Landkreis Bernkastel-Wittlich ihre Prüfungen vor einem Prüfungsausschuss der Innungen abgelegt. "Mit den feierlichen Lossprechungen zum Abschluss jeder Prüfungssaison, will die Kreishandwerkerschaft MEHR die Leistungen der erfolgreichen Junghandwerker öffentlich würdigen und gleichzeitig aber auch allen Ehrenamtlichen in den Prüfungsausschüssen noch einmal danke sagen", erklärt Kreishandwerksmeister Raimund Licht. Auch der Landkreis gratulierte und lobte die ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Neue Helden im regionalen Handwerk erschienen in Trierischer Volksfreund am 26.08.2017, Länge 1006 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Neue Helden im regionalen Handwerk
Quelle: Trierischer Volksfreund Online-Archiv
Ressort: Mosel-Mosel
Datum: 26.08.2017
Wörter: 1006
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Unternehmensform-GmbH , Reuter GmbH, Hess GmbH, Hess GmbH & Co. KG
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Volksfreund-Druckerei Nikolaus Koch GmbH