Abschied nach 43 Jahren

Trierischer Volksfreund vom 01.07.2017 / Eifel-Bitburg

Bitburg (red) 43 Jahre war Alfred Müller, Geschäftsführer Finanzen und Verwaltung, für die Bitburger Braugruppe tätig. Nun ist der langjährige Bitburger Geschäftsführer in der Bitburger Stadthalle in einer Feier mit über 200 Gästen verabschiedet worden. Klaus Adam, Vorsitzender der Aufsichtsgremien der Bitburger Holding und der Bitburger Braugruppe, dankte dem 64-Jährigen für dessen große Verdienste um das Unternehmen: "Alfred Müller kann nach 43 Jahren Tätigkeit für die Unternehmensgruppe, davon 20 Jahre in der Geschäftsführung der Braugruppe und parallel drei Jahre in der Geschäftsführung der Holding, eine Erfolgsbilanz vorweisen." Technik-Geschäftsführer Jan Niewodniczanski würdigte seinen Geschäftsführungskollegen als einen wichtigen und geschätzten ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Öffentliche Verwaltung, Manager-Führungskraft, Bitburger Braugruppe GmbH, Bitburger Brauerei Th. Simon GmbH, Bitburg
Beitrag: Abschied nach 43 Jahren
Quelle: Trierischer Volksfreund Online-Archiv
Ressort: Eifel-Bitburg
Datum: 01.07.2017
Wörter: 331
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Volksfreund-Druckerei Nikolaus Koch GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING