Großprojekt verändert die Wittlicher Oberstadt

Trierischer Volksfreund vom 30.06.2016 / Eifel-Prüm

Wittlich. Südtangente, Busbahnhof, Stadthaus, Einkaufszentrum Schlossgalerie, Fürstenhof, Eventum, neue Parkplätze: Wittlichs Stadtbild hat sich im Bereich der Kurfürstenstraße massiv verändert. Fast wäre dort sogar ein Rathausneubau emporgewachsen. Der ist vom Tisch, doch ein paar Meter weiter gibt es demnächst was Neues. Und zwar nach der Säubrennerkirmes. Dann wird das rostrotbraune Haus, bekannt als "Baustoffe Thiel" abgerissen. "Wir sind schon ein Jahr am entmieten", sagt Stefan Kutscheid, Geschäftsführer Faco Immobilien, Bitburg. Der Projektentwickler sitzt in Wittlich auf der Caféterrasse mit Blick auf die Immobilie, die zuletzt unter anderem Adresse einer Fahrschule war. Der massive Klotz mit der auffälligen, mit buntem Graffiti ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Architektur, Städtebau, Immobilienmarkt, Stadt
Beitrag: Großprojekt verändert die Wittlicher Oberstadt
Quelle: Trierischer Volksfreund Online-Archiv
Ressort: Eifel-Prüm
Datum: 30.06.2016
Wörter: 691
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Volksfreund-Druckerei Nikolaus Koch GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING