Investoren tagen in der Residenzstadt

Thüringer Allgemeine vom 13.04.2018 / Lokales

Gotha. Im Bürgersaal des Historischen Rathauses fand das nunmehr sechste Gothaer Immobilienforum statt. Fünfzig Teilnehmer aus der gesamten Bundesrepublik nutzten die Gelegenheit, sich auszutauschen und neue Impulse für Ihre Bauprojekte aus den Fachvorträgen zu gewinnen, teilt die Stadtverwaltung Gotha mit. Das Themenspektrum der Fachreferate reichte von der Entwicklung des urbanen Gewerbes hin zu modernen Stadtquartieren, interkommunaler Flächenplanung am Beispiel der Stadt Leipzig und deren umliegenden Kommunen im Nordraum, bis hin zu den Herausforderungen der Städte und Gemeinden im Umgang mit Brachflächen sowie der Innenentwicklung. Die Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH, die Baugesellschaft Gotha mbH und das Stadtplanungsamt der Stadt Gotha präsentierten ihre ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Investoren tagen in der Residenzstadt
Quelle: Thüringer Allgemeine Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 13.04.2018
Wörter: 249
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsgruppe Thüringen Verwaltungsgesellschaft mbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING