Pressearchiv > Thüringer Allgemeine > 13.04.2018 > Automatische Anlage wird 4000 Pakete in der Stunde...
Logo Thüringer Allgemeine

Automatische Anlage wird 4000 Pakete in der Stunde sortieren

Thüringer Allgemeine vom 13.04.2018 / Lokales

Von Casjen Carl Erfurt. Ein großer Lastwagen mit Paketen fährt vor, kippt natürlich nicht wirklich die Ladung ab. Ein automatisches Sortiersystem verteilt alle Paket auf Rutschen zu den einzelnen Post-Transportern. So etwa kann man kurz beschreiben was in der neuen mechanisierten Zustellbasis der Post passiert, für die gestern am Rande des Güterverkehrszentrums der symbolische erste Spatenstich erfolgte. Bereits am 25.Oktober soll die rund 100 Meter lange und 43 Meter breite Halle stehen und das Zentrum den Betrieb aufnehmen. Wir haben ein unverändert hohes Wachstum an Paketmengen , begründet Alexander Leibold, Niederlassungsleiter der Deutschen Post in Erfurt, die Investition im GVZ. W ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Automatische Anlage wird 4000 Pakete in der Stunde sortieren erschienen in Thüringer Allgemeine am 13.04.2018, Länge 501 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Automatische Anlage wird 4000 Pakete in der Stunde sortieren
Quelle: Thüringer Allgemeine Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 13.04.2018
Wörter: 501
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Transport und Verkehr , Deutsche Post AG, Post & Expressdienste , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsgruppe Thüringen Verwaltungsgesellschaft mbH