Halloren-Kugel rollen auf Westexpansion

Sächsische Zeitung vom 27.09.2018 / Wirtschaft

Zwanzig Jahre war der frühere Vorstandschef Klaus Lellé das Gesicht der Halloren-Kugeln - bis er im Frühjahr überraschend durch den Sanierer und Notfallmanager Ralf Coenen ersetzt wurde. Unter Lellés Regie hatte sich das ostdeutsche Vorzeigeunternehmen zuletzt mit seinem Expansionsdrang verhoben und plötzlich rote Zahlen geschrieben. Jetzt heißt der neue Baron auf der Halloren-Kugel Ralf Wilfer. Am Mittwoch präsentierte sich der Lebensmittelexperte das erste Mal auf der Hauptversammlung in Halle rund 150 Aktionären. "Ich habe Schokolade im Blut und esse sie täglich", sagte der 53-Jährige in einem eigens aufgebauten Zelt auf dem Halloren-Gelände. Er habe vor 27 Jahren beim Schokohersteller Milka ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Lebensmittel , Management , Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli AG, Kilchberg, Delitzscher Schokoladenfabrik GmbH
Beitrag: Halloren-Kugel rollen auf Westexpansion
Quelle: Sächsische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 27.09.2018
Wörter: 733
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Dresdner Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING