Immobilien-Preise im Aufwind

Sächsische Zeitung vom 15.09.2018 / Lokales

Ein Einfamilienhaus für etwas mehr als 100 000 Euro, eine 50 Quadratmeter große Eigentumswohnung für knapp 50 000 Euro und die Mietwohnung für 4,60 Euro pro Quadratmeter kalt. Wie die Daten eines großen Immobilienportals zeigen, ist Wohnen im Landkreis Görlitz nach wie vor preisgünstig. In Pirna, das von der Nähe zu Dresden profitiert, sind die Preise deutlich höher, wie eine Studie der Ostsächsischen Sparkasse Dresden offenlegt. Wer sich für eine Immobilie in der Region interessiert, wird aber im Kreis auf größere Unterschiede stoßen. So liegt laut dem Portal Immobilien-Scout24 der Kaufpreis pro Quadratmeter in Löbau bei 450 Euro, in ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Immobilienspiegel, Stadt, Anlagetipp-Immobilie, Scout 24 AG, München
Beitrag: Immobilien-Preise im Aufwind
Quelle: Sächsische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 15.09.2018
Wörter: 503
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Dresdner Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING