Dresden baut Sozialwohnungen

Sächsische Zeitung vom 01.03.2018 / Lokales

Im März vergangenen Jahres beschloss der Stadtrat, dass die Landeshauptstadt künftig selbst einen Teil der benötigten Sozialwohnungen bauen soll. Knapp ein Jahr später steckt der Chef dieser neuen städtischen Wohnungsbaugesellschaft mittendrin in der Arbeit. Die Herausforderung ist groß, sagt Steffen Jäckel. Denn in der Verwaltung gebe es bislang keine Strukturen für sozialen Wohnungsbau. "Aber wir sind stolz darauf, dass das nun wieder Aufgabe der Stadt ist." Die SZ beantwortet die wichtigsten Fragen dazu, wie neue mietpreisgebundene Wohnungen entstehen sollen. Wann wurde die neue Dresdner Wohnungsbaugesellschaft gegründet? Im vergangenen Jahr beschloss der Stadtrat offiziell, dass der Bau von Sozialwohnungen wieder ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Städtebau, Wohnungsbaupolitik, Immobilienmarkt, Stadt
Beitrag: Dresden baut Sozialwohnungen
Quelle: Sächsische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 01.03.2018
Wörter: 629
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Dresdner Druck- und Verlagshaus GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING