Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 09.02.2017 > Wichtige Dokumente werden im Kirchturm versteckt...
Logo Schwäbische Zeitung

Wichtige Dokumente werden im Kirchturm versteckt

Schwäbische Zeitung vom 09.02.2017 / Lokales

"Hinter Schloss und Riegel" mussten früher diejenigen ihre Strafe absitzen, die etwas bozget (angestellt oder verbrochen) hatten. "Der Riegel vorgeschoben" wurde, wenn etwas unterbunden, sprich: nicht an das Tageslicht kommen sollte, oder auch gegenüber Personen, die Unwahrheiten verbreiteten und damit den Frieden in der Gemeinde in Frage stellten. Aber es gibt auch andere Dinge, die derart abgesichert aufbewahrt werden. Hinter Schloss und Riegel, also zwischen Balken, sicher aufbewahrt wurden Dokumente, Urkunden, Verträge, ja, sogar Geld, weil sie dort vor Einbruch und Missbrauch sicher waren. Dass vielfach das Gebälk von Glockentürmen der Kirchen dazu gewählt wurde, ist damit begründet, dass sich ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Wichtige Dokumente werden im Kirchturm versteckt erschienen in Schwäbische Zeitung am 09.02.2017, Länge 439 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Wichtige Dokumente werden im Kirchturm versteckt
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 09.02.2017
Wörter: 439
Preis: 2,46 €

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG