Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 09.02.2017 > Unterhaus diskutiert noch einmal Brexit-Fahrplan...
Logo Schwäbische Zeitung

Unterhaus diskutiert noch einmal Brexit-Fahrplan

Schwäbische Zeitung vom 09.02.2017 / Politik

London - Zum Abschluss der dreitägigen Brexit-Debatte in London hat das Unterhaus des Westminster-Parlaments über den zukünftigen Status der Bürger anderer EU-Staaten auf der Insel diskutiert. Einflussreiche Mitglieder der konservativen Fraktion drängten am Mittwoch Premierministerin Theresa May dazu, ohne Rücksprache mit Brüssel den rund drei Millionen Betroffenen das Bleiberecht in Großbritannien zu garantieren. Bei der Abstimmung am späten Abend wollten mehrere Torys einem entsprechenden Änderungsantrag der Opposition zustimmen. Eine Regierungsmehrheit für das Brexit-Gesetz galt dennoch als gesichert. May hat in den vergangenen Monaten versichert, sie wolle die Rechte von EU-Bürgern in Großbritannien garantieren. Gleichzeitig müssten aber die rund eine Million ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Unterhaus diskutiert noch einmal Brexit-Fahrplan erschienen in Schwäbische Zeitung am 09.02.2017, Länge 422 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Unterhaus diskutiert noch einmal Brexit-Fahrplan
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 09.02.2017
Wörter: 422
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Europäische Union , Großbritannien
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG