Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 09.02.2017 > Klimaschutz in Oberteuringen macht Fortschritte...
Logo Schwäbische Zeitung

Klimaschutz in Oberteuringen macht Fortschritte

Schwäbische Zeitung vom 09.02.2017 / Lokales

) - Die Gemeinde Oberteuringen erhält erneut die Auszeichnung mit dem European Energy Award (EEA). Das teilt Bürgermeister Karl-Heinz Beck mit. Die Gemeinde sei beim kommunalen Klimaschutz vorbildlich, was die (Re-)Zertifizierung mit "hervorragenden 66 Prozent" dokumentiere. Oberteuringen beteiligt sich seit 2008 am European Energy Award und wurde 2012 erstmals als europäische Energie- und Klimaschutzkommune ausgezeichnet. Damals betrug der Umsetzungsgrad 61 Prozent, allerdings noch nach den alten Bewertungskriterien. Nun hätten sich die Anforderungen verschärft, wie Beck sagt, und dennoch habe Oberteuringen in Sachen Klimaschutz und Energieeffizienz weiter gepunktet. Die aktuelle Zertifizierung bescheinige weit überdurchschnittliche Anstrengungen in der kommunalen Energie- und Klimaschutzpolitik. ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Klimaschutz in Oberteuringen macht Fortschritte erschienen in Schwäbische Zeitung am 09.02.2017, Länge 329 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Klimaschutz in Oberteuringen macht Fortschritte
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 09.02.2017
Wörter: 329
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Umweltpolitik , Energiepolitik , Umweltbelastung-Klima , Energieeinsparung
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG