Kampa setzt seinen Aufwärtstrend fort

Schwäbische Zeitung vom 09.02.2017 / Lokales

Der Aufwärtstrend für Kampa, den Hersteller von individuellen Fertighäusern aus Waldhausen, hat sich auch im vergangenen Kalenderjahr fortgesetzt. Mit einem Umsatzwachstum von 36 Prozent habe Kampa die Zielerwartungen übertroffen, teilte das Unternehmen mit. Für 2017 wird weiter investiert, in neue Musterhäuser sowie in den Produktionsstandort in Freiwalde. Seine energieeffizienten Häuser bietet Kampa jetzt auch verstärkt im Ausland an. Die positive Entwicklung des Unternehmens setze sich ungebrochen fort, heißt es im Unternehmensbericht: Im vergangenen Jahr gab es 512 abgeschlossene Hausverträge mit einem Auftragsvolumen von 162 Millionen Euro netto. Mit umfangreichen Investitionen in den Produktionsstandort Freiwalde, der unter "Architektur in Holz" firmiert, w ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Kampa setzt seinen Aufwärtstrend fort
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 09.02.2017
Wörter: 551
Preis: 2,46 €
Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING