Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 09.02.2017 > Hochleistungshumor statt Frackzwang...
Logo Schwäbische Zeitung

Hochleistungshumor statt Frackzwang

Schwäbische Zeitung vom 09.02.2017 / Lokales

Ein frisches Programm, das Ende des Zwangs in Anzug und kleinem Schwarzen in den Saal zu marschieren und letztlich eine gelungene und freche Moderation haben die Bürgerbälle in den zurückliegenden Jahren bereits in ihre Renaissance geführt. Noch ist das Entwicklungspotenzial nicht ausgeschöpft. Am Freitag, 17. Februar, werden die Bürgerbälle im Graf-Zeppelin-Haus erneut an den Start gehen und um die Zuschauergunst buhlen. Die Akteure und Verantwortlichen der Bürgerbälle wollen in dieser Saison einen Zahn zulegen, lässt Regisseur und Coach Uwe Harting wissen. Immerhin geht es in diesem Jahr ja auch thematisch um Hochleistungssport. Das Motto der Bürgerbälle lautet "Es lebe der ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Hochleistungshumor statt Frackzwang erschienen in Schwäbische Zeitung am 09.02.2017, Länge 444 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Hochleistungshumor statt Frackzwang
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 09.02.2017
Wörter: 444
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Sport , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG