Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 09.02.2017 > Das sagen Kritiker über das Verfassungsreferendum ...
Logo Schwäbische Zeitung

Das sagen Kritiker über das Verfassungsreferendum in der Türkei

Schwäbische Zeitung vom 09.02.2017 / Lokales

Umfrage Das geplante Referendum in der Türkei zugunsten eines Präsidialsystems ist auch in Aalen ein großes Thema. Jasmin Amend hat mit kritischen Aalenern gesprochen, die türkische Wurzeln haben oder sich in dem Land gut auskennen. Viele von ihnen glauben: Die Wahlen werden manipuliert. "Ich glaube, das ist die letzte Möglichkeit für das türkische Volk, um einem Autokraten Einhalt zu gebieten", sagt Roland Hamm (Foto: Archiv), Beisitzer für Antakya im Vorstand des Aalener Städtepartnerschaftsvereins. Man wisse aber auch, dass bei der letzten Wahl Stimmzettel verschwunden oder gefälscht worden seien. Deshalb hält er es für denkbar, dass Erdogan trotzdem Erfolg haben könnte. Hamm ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Das sagen Kritiker über das Verfassungsreferendum in der Türkei erschienen in Schwäbische Zeitung am 09.02.2017, Länge 539 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Das sagen Kritiker über das Verfassungsreferendum in der Türkei
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 09.02.2017
Wörter: 539
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Volksbegehren , Kriminalität und Recht , Innenpolitik , Verfassung
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG