Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 09.02.2017 > Das Heimatmuseum soll umziehen...
Logo Schwäbische Zeitung

Das Heimatmuseum soll umziehen

Schwäbische Zeitung vom 09.02.2017 / Lokales

Künftig sollen alle Meßkircher Museen im Schloss untergebracht sein: Das Heimatmuseum soll ins Schlössle, ein altes Gebäude im Schlosshof, umziehen. Zurzeit ist dort noch das Notariat untergebracht. Der Notar wird aber zum 31. Dezember ausziehen, danach erfahren die Räume eine neue Nutzung. Momentan befindet sich das Meßkircher Heimatmuseum in einem Haus in der Schlossstraße 1. Die Ausstellung zeigt in zwei Räumen Dokumente, Bilder und Objekte zur Früh- und Heimatgeschichte Meßkirchs, unter anderem zur römischen Villa "Altstadt" bei Heudorf, zur Schlacht bei Meßkirch am 5. Mai 1800 und zum Komponisten Conradin Kreutzer. Etwa 30 bis 50 Besucher kommen jährlich dorthin. Der ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Das Heimatmuseum soll umziehen erschienen in Schwäbische Zeitung am 09.02.2017, Länge 486 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Das Heimatmuseum soll umziehen
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 09.02.2017
Wörter: 486
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Museum , Städtebau , Kunstausstellung
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG