Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 30.01.2017 > Lufthansa droht Piloten mit neuer Gesellschaft...
Logo Schwäbische Zeitung

Lufthansa droht Piloten mit neuer Gesellschaft

Schwäbische Zeitung vom 30.01.2017 / Wirtschaft

Kurz berichtet Die Lufthansa hat ihre Piloten vor den Konsequenzen eines zu hohen Tarifabschlusses infolge der laufenden Schlichtung gewarnt. Man müsse dann darüber nachdenken, anstehende Investitionen nicht mehr in die Lufthansa-Kerngesellschaft zu lenken, sagte Vorstandsmitglied Harry Hohmeister am Sonntag in Frankfurt. Neue Flugzeuge könnten unter Umständen künftig nicht mehr in ein System kommen, das seine Wettbewerbsfähigkeit verloren habe und nicht reformfähig sei. Am Dienstag soll die Schlichtung im Tarifkonflikt um die Gehälter von rund 5400 Piloten der Gesellschaften Lufthansa Classic, Lufthansa Cargo und Germanwings enden. Ihr Konzerntarifvertrag zwingt die Lufthansa, in den Maschinen der Kerngesellschaft ausschließlich Piloten nach diesem Tarifwerk zu beschäftigen. ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Lufthansa droht Piloten mit neuer Gesellschaft erschienen in Schwäbische Zeitung am 30.01.2017, Länge 286 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Lufthansa droht Piloten mit neuer Gesellschaft
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 30.01.2017
Wörter: 286
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Flugsicherheit , Geschäftsreise , Tarifverhandlung-Transport und Verkehr , Luftfahrtberuf
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG