Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 30.01.2017 > FCH nutzt das Momentum nicht...
Logo Schwäbische Zeitung

FCH nutzt das Momentum nicht

Schwäbische Zeitung vom 30.01.2017 / Lokalsport

Diesen Auftakt hatten sie sich beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim sicherlich anders vorgestellt. Beim Kellerkind Erzgebirge Aue hat sich der Tabellenvierte mit 1:2 geschlagen geben müssen. Den Knockout für die Mannschaft von Frank Schmidt hat der eingewechselte Auer Dimitrij Nazarov mit seinem späten Treffer in der Schlussminute besorgt. Weiterer Wermutstropfen für die Schmidt-Elf: Marcel Titsch-Rivero hat die fünfte Gelbe Karte gesehen und wird am kommenden Spieltag gegen Nürnberg fehlen. Dabei sah alles danach aus, als würden die Mannen von der Brenz einen Punkt entführen können. Stürmer John Verhoek netzte in der 84. Minute zum Ausgleich ein, das Momentum war ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

FCH nutzt das Momentum nicht erschienen in Schwäbische Zeitung am 30.01.2017, Länge 413 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: FCH nutzt das Momentum nicht
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokalsport
Datum: 30.01.2017
Wörter: 413
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Sportdisziplin , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG