Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 30.01.2017 > Familie berichtet von einem Teufelskreis...
Logo Schwäbische Zeitung

Familie berichtet von einem Teufelskreis

Schwäbische Zeitung vom 30.01.2017 / Lokales

Die Schaustellerfamilie, die seit vergangenem Sommer auf dem Gelände des früheren Penny-Marktes in Krauchenwies lebt, kann nach eigenen Angaben aus praktischen Gründen nicht weiterreisen. Es klingt wie ein Teufelskreis: Die zum Weiterfahren notwendigen Lastwagen befinden sich in Werkstätten zur Reparatur, berichtet ein weibliches Familienmitglied. Nach einer Monster Truck Show in Sigmaringen wollte die Familie vergangenen Sommer zu ihrem nächsten Auftritt in Albstadt fahren. "Die Polizei hat uns auf dem Weg kontrolliert und mehrere Laster und Tieflader stillgelegt. Wir konnten nicht weiterfahren und sind seitdem in Krauchenwies." Ursprünglich hatte der Grundstückseigentümer der Familie das Grundstück zum Abstellen ihrer Fahrzeuge bis Ende ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Familie berichtet von einem Teufelskreis erschienen in Schwäbische Zeitung am 30.01.2017, Länge 485 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Familie berichtet von einem Teufelskreis
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 30.01.2017
Wörter: 485
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Transport und Verkehr
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG