Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 30.01.2017 > Bürger sollen "stolz auf ihr Zeppelin-Museum sein"...
Logo Schwäbische Zeitung

Bürger sollen "stolz auf ihr Zeppelin-Museum sein"

Schwäbische Zeitung vom 30.01.2017 / Lokales

Interview Das Zeppelin-Museum hat 2016 seinen 20. Geburtstag gefeiert. In den Freudesreigen mischte sich mit einer interdisziplären Ausstellung auch eine Häfler Museumspremiere. Alexander Mayer hat sich mit Museumsdirektorin Claudia Emmert über "Möglichkeit Mensch" genauso unterhalten, wie über neue Wege in der Vermarktung, über aktuelle Besucherzahlen und das geplante Museumsquartier. Mit der Ausstellung "Möglichkeit Mensch" hat das Zeppelin-Museum das erste Mal die Bereiche Technik und Kunst in einer großen Ausstellung interdisziplinär verbunden. Wie beurteilt die Museumsdirektorin diese Premiere? Uns sind mit "Möglichkeit Mensch" wesentliche Dinge gelungen. Einmal die Verbindung von Technik und Kunst, aber auch der Anschluss an Fragestellungen der Gegenwart. Und ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Bürger sollen "stolz auf ihr Zeppelin-Museum sein" erschienen in Schwäbische Zeitung am 30.01.2017, Länge 719 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Bürger sollen "stolz auf ihr Zeppelin-Museum sein"
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 30.01.2017
Wörter: 719
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Kulturpolitik , Museum , Naturwissenschaft und Technik , Kultursponsoring
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG