Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 30.01.2017 > "Nicht viel, sondern richtig hilft viel"...
Logo Schwäbische Zeitung

"Nicht viel, sondern richtig hilft viel"

Schwäbische Zeitung vom 30.01.2017 / Lokales

Eigentlich hatte Manfred Lucha am Freitagabend im Heilig-Geist-Spital in Ravensburg ein Heimspiel, wie er selbst sagte. Vor rund 50 ehemaligen politischen Weggefährten, Kommunalpolitikern und interessierten Bürgern skizzierte der 55-Jährige auf Einladung des Wirtschaftsforums pro Ravensburg (Wifo) im Rahmen des "Ravensburger Gesprächs" eine Sozialpolitik des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Doch Heimspiele, wie er nach den einleitenden Worten von Wifo-Vorstandssprecher Norbert Martin hinzufügte, seien nicht immer das Einfachste. In seiner Rede gab sich Lucha wahrscheinlich auch deshalb betont als Minister für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg und nicht als ehemaliger Kommunalpolitiker. Eine moderne Sozialpolitik, so der Minister, müsse den Bürgern die Chance ermöglichen, i ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Nicht viel, sondern richtig hilft viel" erschienen in Schwäbische Zeitung am 30.01.2017, Länge 426 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: "Nicht viel, sondern richtig hilft viel"
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 30.01.2017
Wörter: 426
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Asyl , Arbeit und Sozialstaat , Ministerium , Lucha, Manfred (Politiker, Die Grünen)
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG