Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 04.02.2016 > Spyros Rantos will das "Hotel Post" pachten...
Logo Schwäbische Zeitung

Spyros Rantos will das "Hotel Post" pachten

Schwäbische Zeitung vom 04.02.2016 / Lokales

Der Verein Bürgerpost Laupheim e. V. kommt mit seinen Bemühungen, das ehemalige "Hotel Post" an der Ulmer Straße zu erhalten und neu zu beleben, voran. Der Laupheimer Gastronom Spyros Rantos möchte das Anwesen, sobald es saniert ist, in Gänze pachten und als Hotel-Restaurant führen. Er habe gute Gespräche mit dem Verein geführt, bestätigte Rantos der Schwäbischen Zeitung "auch konzeptionell sind wir auf einer Wellenlänge". Verpächter wäre eine noch zu gründende Bürgergenossenschaft; ihr müsste die Stadt Laupheim, seit 2012 Eigentümerin der "Post", das derzeit leer stehende Anwesen überlassen. Dafür hat Frank Hevert, Vorsitzender des Vereins Bürgerpost, am Montag erneut im Gemeinderat ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Spyros Rantos will das "Hotel Post" pachten erschienen in Schwäbische Zeitung am 04.02.2016, Länge 650 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Spyros Rantos will das "Hotel Post" pachten
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 04.02.2016
Wörter: 650
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Verein , Transport und Verkehr , Städtebau , Stadt
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG