Pressearchiv > Schwäbische Zeitung > 27.01.2016 > Was Freundschaft ausmacht...
Logo Schwäbische Zeitung

Was Freundschaft ausmacht

Schwäbische Zeitung vom 27.01.2016 / Ratgeber

Trotz vieler Kontakte auf Facebook, Whats App und Co. sollte man sich regelmäßig Zeit für seine Freunde nehmen. Denn soziale Netzwerke helfen zwar, Freundschaften zu pflegen, aber nur digital funktioniert es nicht. "Zur Freundschaft gehört, dass ich den anderen sehe, ich muss den Blickkontakt haben, ich muss die Atmosphäre spüren. Eine Freundschaft sind im wesentlichen Face-to-Face-Kontakte", erklärt Psychologe und Buchautor Wolfgang Krüger. "Man sollte einen Abend oder einen Nachmittag in der Woche Zeit haben für seine Freunde." Neben Zeit braucht es natürlich auch Interesse am anderen und die Möglichkeit zu erfahren, wie er sich fühlt. Gerade auf seine Freunde, d ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Was Freundschaft ausmacht erschienen in Schwäbische Zeitung am 27.01.2016, Länge 230 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Was Freundschaft ausmacht
Quelle: Schwäbische Zeitung Online-Archiv
Ressort: Ratgeber
Datum: 27.01.2016
Wörter: 230
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Wissenschaft-Psychologie , Familie und Partnerschaft , Community , Freizeit
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Schwäbische Zeitung Online Gesellschaft für Multimedia mbH & Co. KG